Sketchnote

Seit 2019 bin ich als Sketchnoterin aktiv. Sketchnotes sind visuelle Notizen, mit denen Inhalte leichter und schneller vermittelt werden können. Sketchnotes bestehen aus Symbolen oder Zeichnungen („Sketches“) und kurzen Texten oder Notizen („Notes“) und transportieren wichtige Themen sehr viel einfacher als reiner Text.

Visuelle Notizen helfen außerdem sich gut an Inhalte zu erinnern, weil sich die Kombination aus Text und Bild besser einprägt. Sie können in verschiedenen Bereichen eingesetzt werden – als Erklärbilder oder Abläufe, Zusammenfassungen oder Strategiepapier für z.B. bei Meetings, Konferenzen oder auch auf Webseiten. Sie sind aber auch perfekt als Handout, Schulungsmaterial, Flyer oder Präsentationen einsetzbar.

Erklärbilder

Die Sketchnote über Faszien habe ich angefertigt, nachdem ich auf Arte einen sehr interessanten Beitrag über dieses Bindegewebe gesehen habe. In „Faszien – geheimnisvolle Welt unter der Haut“ wurde erklärt, warum Faszien eine so wichtige Rolle spielen (wahrscheinlich sind sie der Grund für viele Rückenschmerzen der Deutschen), worauf sie reagieren (positiv + negativ) und wie man sie trainieren kann (Bewegung + Dehnung).

DOWNLOAD: Wenn Sie die Faszien-Sketchnote für sich nutzen möchten, dann können Sie sich hier das A4-Blatt als pdf runterladen und ausdrucken.
(Nur für den eigenen Gebrauch – Weiterverkauf ist nicht gestattet.)

Die Sketchnote über Schleim entstand nach dem Lesen des Buchs „Das Buch vom Schleim“ von Susanne Wedlich. Die für mich wichtigsten Infos aus dem Sachbuch habe ich versucht in einem Bild zusammenzufassen. Sketchnotes eigenen sich gut, um komplizierte Zusammenhänge darzustellen und in Wort + Bild zu verdeutlichen.

Sketchnotes für Kundinnen/Kunden

Da ich als Webdesignerin immer auf der Suche nach passenden Bildern oder Fotos für meine Kundinnen und Kunden bin, biete ich Sketchnotes gerne für Webseiten an. Sketchnotes geben dem Webauftritt einen persönlichen Charakter und sprechen Besucher oder mögliche Kunden gezielt an.

Für die Webseiten von Terrierteam.de durfte ich diese Sketchnote zeichnen. Sie gibt einen Überblick über die weiteren Webseiten, die zum Terrierteam gehören.

Diese Sketchnote habe ich für Dr. med. Angeli Neter erstellt. Erklärt werden darin die vier Bereiche der SES-Methode.

Für die Webseite der Fitnesstrainerin Joanna Nottebrock habe ich verschiedene kleine Sketchnotes gezeichnet.

Das Ingenieurbüro Veit Flöser benötigte für die Homepage einige Sketchnotes zur besseren Erklärung von Abläufen und Zusammenhängen. Hier zwei der Zeichnungen.

Für Beate D. Pfeiffer von „lbc – language, business & culture“ habe ich folgende Sketchnote angefertigt. Es geht dabei um das Angebot von lbc: Sprachen und Kommunikation.

Dies ist eine Sketchnote für den Mukoviszidose-Spendenlauf Hannover. Da der Lauf 2020 nicht wie gewohnt auf dem Sportplatz stattfinden kann und jede*r vor der eigenen Haustür läuft, gibt es einen geänderten Ablauf. Dies soll die Sketchnote den Läuferinnen und Läufern erklären.

Noch mehr?

Ich habe vor einiger Zeit angefangen meine Lieblingsrezepte zu sketchnoten. Wer Lust hat auf Nudeln oder Kuchen sollte auf der Rezepteseite weitergucken.